Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) nahm am Mittwoch, dem 24. Mai, an der Taufe der Bundeswehr-Fregatte „Rheinland-Pfalz“ in Hamburg teil. Den Aufenthalt in der Hansestadt nutzte Hitschler zugleich für ein südpfälzisches Anliegen.

Dem „Schwanenweiher“ in der Markward-Anlage Annweiler fehlen seit dreieinhalb Jahren die namensgebenden Tiere. Gemeinsam mit Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber (SPD) holt Hitschler nun zwei Wasservögel von der Alster mit in die Trifelsstadt.

Im Beisein der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreichte der Regierende Bürgermeister Olaf Scholz die Urkunde für die Alsterschwäne an Wollenweber.